Emirates Palace – Luxus pur

Panorama des Hotels im Dunkeln

Panorama des Hotels

Mehr Luxus geht nicht. Das Emirates Palace ist eins der luxuriösten und teuersten Hotels der Welt. Mit Buttler-Service, Prunk und Marmor, wohin das Auge schaut. Ein Palast aus 1001 Nacht und Vorzeige-Hotel des aufstrebenden Tourismus in Abu Dhabi.

Das Palace war ursprünglich mal als Palast geplant. Errichtet wurde es für ein Treffen der Herrscher der arabischen Welt. Das fiel wegen des Tods des Scheichs aus und aus dem Palace wurde kurzerhand ein Hotel mit Privat-Suiten für die Herrscherfamilie des Emirates. Aber auch Normalsterbliche können den Luxus-Tempel in deutschen Reisekatalogen buchen.

Marmor so weit das Auge reicht, Treppen wie in einem Schloss, hochwerte Möbel, goldene Wasserhähne und an jeder Ecke ein Buttler. Wer auf diese Form des arabischen Luxus‘ steht, sollte das Palace buchen. Der direkt am Meer gelegene Bau mit seinen parchtvollen Gärten verschlang Anfang des neuen Jahrtausends drei Milliarden Euro Baukosten. Das Palace war zur Eröffnung 2005 damit das teuerste Hotel der Welt. In deutschen Reisekatalogen wird es für rund 200 Euro pro Nacht und Person angeboten.


Touren und Tipps für Abu Dhabi

Bitte für weitere Informationen zur Tour bzw. Event und Online-Buchungen den Link anklicken:

Von Dubai nach Abu Dhabi
  • Tagesausflug nach Abu Dhabi inkl. Stadtrundfahrt
  • Ganztägige Tour nach Dubai
Von Abu Dhabi nach Dubai

Text/Foto/ (c) Michael Westerhoff

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

zwei × eins =