Die runde Kathedrale in Liverpool

Die Kathedrale der katholischen Kirche

Die katholische Kirche hat in Liverpool eine Kathedrale im Stil der 1960er-Jahre gebaut. Viel Beton und rund. Die Gläubigen sitzen im Kreis.

Eine Schönheit ist die Liverpool Metropolitan Cathedral genauso wie ihr anglikanisches Pendant nicht. 1962 – 67 ganz im Zeitgeist gebaut. Weil der Vatikan beschlossen hatte, dass Gläubige näher an die Kirche rücken sollten, hat sich die Kirche für einen runden Bau entschieden. Der Pfarrer steht in der Mitte, die Gottesdienstbesucher sitzen rund herum.

Die runde Kathedrale

Dies war bereits der dritte Anlauf, um eine Kathedrale zu bauen. Im 19. Jahrhundert ging der Kirche genauso wie 1933 das Geld aus und die Pläne mussten verworfen werden. Der Entwurf von 1933 sah eine Kirche vor, die noch größer als die riesige anglikanische sein sollte. Sie steht heute im Modell des Museum of Liverpool am Pier Head.

Liverpool im Colorfulcities-Video

Text/Fotos/Video (c) Michael Westerhoff

 

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: