Die St. Lawrence Markthalle in Toronto

Die St. Lawrence – Markthalle

Eins der schönsten Gebäude Torontos ist die St. Lawrence – Markthalle. Heute können Sie hier beim Bauernmarkt oder in den Geschäften im Innern shoppen.

Die alte Markthalle entstand 1850, nachdem ein verheerender Brand das ganze Viertel – und die alte Markthalle – zerstört hatte. Allerdings mussten die Markthändler bis 1899 warten bis sie die Halle nutzen konnten. Nach Einweihung des Gebäudes nutzten Stadtverwaltung und Polizei die Halle.

Nach dem Zweiten Weltkrieg verfiel das Gebäude zunehmend bis sich in den 1960er- und 1970er-Jahren Bürger fanden, die sich für eine Restaurierung einsetzen. 1979 eröffnete die Markthalle in der heutigen Form. Neben dem normalen Markt gibt es hier regelmäßig Sonderveranstaltungen wie den Bauern- oder den Antikmarkt.

Sie finden die Markthalle an der Front Street / Ecke Jarvis Street. Sie liegt auf halbem Weg zwischen Flatiron-Gebäude bzw. Hundebrunnen und dem wieder her gerichteten Gelände Gooderham-Schnapsbrennerei, Diese Sehenswürdigkeiten lassen sich gut bei einem Spaziergang verbinden.


Tipps, Touren, Ausflüge in Toronto

Hier eine Auswahl von Touren innerhalb Torontos. Mehr Infos, wenn Sie auf den Link klicken. Es gibt auch eine Möglichkeit, die Touren online vorzubuchen.

  • Mit dem Hop-On-Hop-Off-Bus durch Toronto. Sehr empfehlenswert, weil das Ticket zwei Tage gültig ist, der Bus häufig fährt und an allen wichtigen Stationen in der Stadt hält
  • Geführter Rundgang durch den Distillery District, die ehemals größte Whiskey-Fabrik der Welt in herrlichen alten Backsteingebäiuden, mit Schokoladen- und Bierverkostung
  • Geführter Rundgang durch Chinatown und das multikulturelle Kensington Market

Tagestouren von Toronto zu den Niagarafällen

Zu den Niagarafällen und nach Niagara on the Lake gibt es zahlreiche Tagestouren von Toronto aus (Fahrtzeit knappe 2 Stunden). Hier eine Auswahl von Links zu angebotenen Touren:

Text/Foto (c) Michael Westerhoff

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

zwei + sechzehn =