Mit der Aarhus Card preiswerter durch die Stadt

Die Aarhus Card für 24 Stunden

Hop-On-Hop-Off-Bus, Museen, Kart oder Rad fahren, Eintritt zum Tivoli und viele andere Attraktionen – in Aarhus gibt es das mit der Aarhus Card zum Pauschalpreis.

Stadtführungen, Stadtrundfahrten, alle wichtigen Museen, einige Attraktionen und sogar Sportangebote sind in der Karte enthalten. Eigentlich alles Wichtige, was man ohnehin in Aarhus besichtigen möchte. Zudem gibt es 10 Prozent Rabatt im Kaufhaus Magasin.

Die fahrt mit dem Hop-On-Bus ist im Preis enthalten

Im Einzelnen beinhaltet die Karte, die wahlweise für 24, 48, 72 oder 120 Stunden gilt, u.a. folgende Sehenswürdigkeiten: Das ARos Kunstmuseum, das Freilichtmuseum Den Gamle By, das Kindermuseum, den Vergnügungspark Tivoli, eine Trampolinhalle, Kart fahren, Schwimmbäder, Fußballspiele im Stadion und Stadtrundfahrten bzw. Stadtrundgänge mit dem Hop-On-Bus, zu Fuß oder mit dem Fahrrad. Eine genaue Übersicht gibt eine Broschüre, die in Hotels ausliegt.

Auch Busse und Bahnen kostenlos

Zu allen Attraktionen und Sehenswürdigkeiten können Sie kostenlos mit den öffentlichen Bussen und der Straßenbahn fahren. Die Aarhus Card gilt als Fahrausweis für den ÖPNV. In der Broschüre zur Karte finden Sie die Linien und Haltestellen, die Sie nutzen müssen.

Rundgang im ARoS-Museum – der Eintritt ist mit der Aarhus Card kostenlos

Die Arrhus Card gibt es in verschiedenen Versionen. Je nach Länge des Aufenthalts. Für einen Tag kostet die Karte umgerechnet 40 Euro, für zwei 60 Euro, für drei 80 Euro und für fünf Tage 100 Euro. Kinder zahlen die Hälfte. Der Preis von z.B. 40 Euro für 24 Stunden klingt erstmal teuer. Da aber in Dänemark ohnehin alles teurer als bei uns ist, rechnet sich die Karte sehr schnell.

Aarhus im Colorfulcities-Video:

Die Aarhus Card gibt es an fast allen Hotel-Rezeptionen. Außerdem u.a. an der Touristen-Info in der Bibliothek Dokk 1 am Hafen.

Text/Fotos/Video (c) Michael Westerhoff

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

6 + 20 =