VIDEO: Faszination Brasilien

Kommen Sie mit uns auf eine Rundreise durch Brasilien. Vom Zuckerhut über Iguazu bis in den Urwald am Amazonas. Hier einige Hintergrundinfos zum Video. Und natürlich der Film selber.

Hinter den Links verbergen sich weitergehende Artikel zu den jeweiligen Sehenswürdigkeiten

Station 1: Die Wasserfälle von Iguazu

Wir starten unsere Rundreise in Iguazu, dem breitesten Wasserfall der Welt. Ein Besuch ist ein nasses und ohrenbetäubendes Spektakel. Iguazu liegt an der Landesgrenze zu Argentinien und Paraguay. Mehr Infos zu den Wasserfällen von Iguazu hier. (im Video von 0.13 – 0.36 Minuten)

Station 2: Die Metropole Sao Paulo

Sao Paulo ist ein riesiger Moloch mit über elf Millionen Einwohnern. Die meisten historischen Sehenswürdigkeiten befinden sich in der Innenstadt. Ausgerechnet dort ist die Kriminalität und Obdachlosigkeit besonders hoch. Eine Tour durch die City ist deshalb mit besonderer Vorsicht zu genießen. (0.36 – 1.00 Minuten)

Station 3: Rio de Janeiro

Rio ist die wesentlich schönere Metropole. Wegen Zuckerhut, Copacabana oder der riesigen Jesus-Figur auf dem Berg. Eine der schönsten Städte der Welt und zumindest rund um die Copacabana nicht gefährlicher als andere Städte (1.00 – 1.18 Minuten)

Station 4: Amazonas

Was ein beeindruckender Fluss. Der Amazonas ist bis zu sieben Kilometer breit. An manchen Stellen kann man nicht von einem Ufer zum nächsten schauen (1.18 – 1.32 Minuten)

Station 5: Manaus

Manaus – das ist die Millionenmetropole mitten im Urwald. Nur mit Schiff oder Flugzeug zu erreichen. Wegen des Kautschukbooms zwischen 1880 und 1910 war die Stadt unheimlich reich. Zu sehen am Opernhaus, das mitten im Urwald errichtet wurde. Die Stadt hat leider viel von ihrem ursprünglichen Glanz verloren (1.32 – 2.00)

Station 6: Tour durch den Urwald

Ein unvergleichliches Erlebnis: Eine Tour durch den Dschungel am Amazonas. Allein die Fahrt mit dem VW Bulli und Booten in Lodges im Urwald ist schon abenteuerlich. Im Dschungel begegnen Ihnen Vogelspinnen, Kaimane und Piranhas. Und Sie werden immer wieder riesige Waldflächen sehen, die der Brandrodung zum Opfer gefallen sind. (2.00 – 3.04)

Station 7: Brasilia

Um die Hauptstadt Brasilia machen viele Reisende einen Bogen, weil sie irgendwo im Nirgendwo mitten im Land liegt. Wer sich für Bauhaus und Architektur interessiert, sollte in der von Star-Architekt Oscar Niemeyer am Reißbrett entworfenen Stadt unbedingt Station machen. Im Video zu sehen: u.a. die Kathedrale, die blaue Kirche, die Verwaltung- und Parlamentsgebäude der Hauptstadt und der Stausee. (ab 3.04 Minuten)

Text/Video (c) Michael Westerhoff

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: