13. Juli 2024

Fuji-TV – eins der ungewöhnlichsten Häuser der Welt

Quadratisch, praktisch gut – gilt für die meisten Hochhäuser in Tokio. Eine Ausnahme bildet das Sendezentrum von Fuji-TV. Entworfen vom japanischen Star-Architekten Kenzo Tange.

Fuji-TV-Gebäude, oben: Kugel mit Restaurant

Drei Jahre benötigte Kenzo Tange (1913 – 2005), um die Pläne für dieses außergewöhnliche Gebäude vorzulegen. Im 25-stöckigen Gebäude auf der künstlichen Insel sitzt der Fernsehsender Fuji-TV, der hier auch einen Fan-Shop und ein Museum betreibt.

Die Kugel wird abends und nachts in unterschiedlichen Farben angestrahlt

Blickfang ist die Kugel oben auf dem 1997 eröffneten Gebäude. Hier ist ein Restaurant und eine Aussichtsplattform untergebracht. Besucher können nach oben fahren. Nachts wird die Kugel in unterschiedlichen Farben angestrahlt.

Das 45stöckige Rathaus von Kenzo Tange

Von Kenzo Tange stammen zahlreiche bedeutende Gebäude in der Stadt, beispielsweise das Rathaus „Tokyo Metropolitan Government“ mit seiner kostenlosen Aussichtsplattform (siehe Link) oder das Olympia-Gelände von 1964.

Fuji-TV, Odaiba und das Rathaus im Video:
Touren und Events in Tokio

Hier einige Ausflugtipps für Tokio. Mehr Infos bekommen Sie, wenn Sie den Link anklicken. Es gibt auch Online-Buchungsmöglichkeiten, sodass Sie beispielsweise am Skytree nicht anstehen müssen

  • Tour mit dem Hop-On-Hop-Off-Bus
  • Fahrt auf den Tokio Skytree, den höchsten Fernsehturm der Welt
  • Schon mal was vom Roboter-Restaurant gehört? Sehr hip in Tokio
  • Kochkurs original japanisch
  • Ein Riesenspaß: Im Go Kart in Kostümen durch Tokio heizen
  • Metro-Pass für 24, 48 oder 72 Stunden
Ausflüge zum Berg Fuji

Mit dem Shinkansen und dem Japan Rail Pass durch Japan – Eine der schönsten Reise-Möglichkeiten in Japan ist die Fahrt mit dem Japan Rail Pass. Ihr könnt den Pass für 7, 14 oder 21 Tage kaufen. Dann könnt ihr damit Züge von der Regionalbahn bis zum superschnellen Shinkansen umsonst benutzen. So viel ihr wollt. Ihr müsst ein Voucher für den „JR Pass“ in Deutschland bestellen. Das ging früher nur über das HIS-Reisebüro in Frankfurt, Berlin und Düsseldorf. Mittlerweile gibt es weitere Agenturen, die einen Verkauf online anbieten. Auch bei Getyourguide bekommt ihr inzwischen Pässe. Der Reiseveranstalter Journaway bietet Japan-Rundriesen inklusive JR-Pass, Hotels und Flug an. Zum Beispiel eine Reise mit City-Hopping oder eine Deluxe-Reise inklusive Zugticket, Nahverkehrsticket, Flug und Hotel. Alles, was ihr über den Japan Rail Pass wissen müsst, im Artikel „Wie funktioniert der Japan Rail Pass?“

Kommentar verfassen