Vom Flughafen Riga in die Stadt

Eine Maschine von Wizzair auf dem Flughafen in Riga

Hach, wäre das nur überall so unkompliziert wie in Riga. Schnell und preiswert kommen Sie vom Flughafen in die Innenstadt der lettischen Hauptstadt.

Nach der Landung müssen Sie einfach nur den Bus-Schildern auf dem Flughafen folgen, raus aus dem Terminal, einmal quer über einen Parkplatz. Schon stehen Sie an der Haltestelle in die City. Wenn Sie aus dem Terminal rausgehen, sehen Sie bereits gegenüber (hinter dem kleine Flughafen-Parkplatz) die Bushaltestelle.

In die Stadt fahren zwei Linien, die 22 (die langsame Variante) oder die 322, ein kleiner Schnellbus mit nicht so vielen Plätzen wie im Linienbus. Welchen Sie nehmen, macht wenig Unterschied. Beide fahren dieselbe Route in die City. Der große Bus benötigt eine halbe Stunde, der kleinere 20 Minuten. Die meisten Hotels sind vom Bus gut zu erreichen.

Riga im Colorfulcities-Video

Tickets für den Bus können Sie direkt an der Haltestelle ziehen. Die Beschriftung ist etwas schwer verständlich. „2 Fahrten, 2 Personen“ heißt: Sie können zu zweit hin und zurück fahren, es sind also vier Fahrten. Diese Mehrfachfahrkarte kostet um zehn Euro.

Text/Foto/Video (c) Michael Westerhoff

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

zwanzig − 15 =