Die Leder-Stadt Cotacachi

Straße in Cotacachi

Die Kleinstadt Cotacachi liegt zwischen Otavalo und dem Lago Cuicocha. Wer ohnehin schon in der Gegend ist, sollte auch einen Abstecher nach Cotacachi machen.

Aus jedem zweiten Geschäft riecht es hier nach Leder. Nach Jacken, Hosen, Hüten aus Leder. Über 50 Boutiquen soll es hier geben. Cotacachi ist bekannt für die Leder-Produktion. Lederwaren, die Sie in anderen Teilen Ecuadors kaufen, stammen sehr häufig hier her.

Die Kirche in Cotacachi

Cotacachi ist mit der Produktion reich geworden. Das sieht man der fein rausgeputzten Stadt mit extrem sauberen Straßen an. Die kleine Stadt eignet sich ideal für die Mittagspause oder einen kleinen Bummel. Achten Sie auf Männer mit Cowboy-Hüten! Die Stadt ist beliebt bei US-amerikanischen Rentner, die hier hin ausgewandert sind.

Ecuador im Colorfulcities-Video:

Text/Fotos/Video (c) Michael Westerhoff

Kommentar verfassen

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung

%d Bloggern gefällt das: