28. Mai 2024

Erlebe einen traumhaften Sylt-Urlaub im Ferienhaus oder einer Ferienwohnung

(Werbung) Sylt ist eine traumhafte Insel mit einer tollen Natur. Hier einige Infos wie ihr das passende Quartier (zum passenden Preis) findet.

Lange Sandstrände, wunderbare Dünen, tolle Radwege, gute Restaurants und Strandbars. Sylt ist ein Urlaubsparadies. Und das zu jeder Jahreszeit. Ob Strandurlaub im Sommer oder Radfahren und Spazierengehen in Frühling und Herbst. Sylt hat immer etwas zu bieten.

Boote im Hafen von List

Die geeignete Unterkunft findet ihr bei „Ferienhaus Sylt“, das neben Ferienhäusern auch Ferienwohnungen im Angebot hat. Ihr findet genauso preiswerte Wohnungen wie luxuriöse Häuser. Sylt muss nicht zwingend teuer sein. Als ich gesucht habe, gab es beispielsweise auch eine 34 Quadratmeter große Ferienwohnung in Westerland mit Meerblick ab 37 Euro pro Nacht. Es geht natürlich auch schicker. Zum Beispiel in einem 146 Quadratmeter großem Ferienhaus für bis zu 6 Personen. Mit Sauna, Terrasse, drei Schlafzimmern und Bädern für 171 Euro am Tag.

Große Auswahl an Ferienwohnungen und Ferienhäuser

Auf der Seite könnt ihr nach einzelnen Orten, also beispielsweise Wenningstedt, Rantum oder Kampen suchen. Oder nach Kriterien, die euch wichtig sind. Zum Beispiel Kamin, Pool, Sauna, WLAN oder ob Hunde erlaubt sind. Ihr könnt direkt nach Quartieren suchen, die eure Bedürfnisse erfüllen. Zum Beispiel „Ferienhaus mit privatem Pool“, Ferienhaus mit Hund“ oder auch „Ferienhaus mit Reitmöglichkeit“. Die Auswahl ist gnadenlos gut. Als ich gesucht habe, waren 5.681 verschiedene Objekte im Angebot. Von kleine bis groß, vom Norden der Insel bis zum Süden.

Dünen bei Kampen

Mir geht es häufig so, dass ich weiß, wo ich hin will, schwieriger wird es bei der Frage: „In welchem Stadtteil oder in welchem Ort soll meine Unterkunft liegen“. Hier helfen Beschreibungen der einzelnen Orte auf einer speziellen Seite von Ferienhaus Sylt. Hier erfahre ich beispielsweise, dass Hörnum ein gemütliches Familienbad ist, dass ich in List zu Touren zu Seehund-Kolonien starten kann oder was das Nachtleben in den legendären Bars in Kampen zu bieten hat.

Magazin bietet spannende Infos zur Insel

Die schönsten „Picknick-Spots“ findet ihr im Sylt-Magazin. Hier gibt es allerlei Freizeit-Tipps vom Gourmet-Festival über handgemachte Produkte aus Sylt und Fischbrötchen bis zu Orten für ein perfektes Candlelight-Dinner. „Ferienhaus Sylt“ bietet also neben den geeigneten Unterkünften auch jede Menge Infos zur Insel.

Kommentar verfassen